YANN GROUHEL
DEMO
Wohnort: Berlin
Geburtsort: Bitche/Frankreich
Nationalität: Deutsch
Jahrgang: 1974
Größe: 174 cm
Figur: schlank
Augen: blau
Haare: dunkelblond
Sprachen: Deutsch (akzentfrei),
Französisch (Muttersprache),
Englisch (gut),
Spanisch (gut)
Dialekte: badisch
Sport: Fechten
Tanz: Silbernes Tanzabzeichen im ADTV in den Lateinamerikanischen und Standardtänzen, Tango Argentino, Stepptanz, höfische Tänze
Gesang: Chanson, Barock, Musical
Stimmlage: Bariton
Sonstiges: Sprechertätigkeiten (Synchronisation, Hörspiele, Voice-Over)
Führerschein: nein
Ausbildung:
1995 - 2000 Freiburger Schauspielschule im E-Werk (Stanislawski,
The Method von Lee Strasberg, Episches Theater von Brecht, Commedia dell' Arte)
2005 - 2007 Acting Studio Monika Schubert, Berlin (M. K. Lewis Methode)
2007 Intensivworkshop mit MK Lewis, Berlin
2008 Meisner-Technique mit Mike Bernardin, Berlin
2008 - 2012 Schauspieltraining mit Greta Amend, Berlin
Film / TV:
2017 Ku’damm 59,
Regie: Sven Bohse, ZDF
Die Spezialisten: Die Lüge,
Regie: Kay Meyer-Ricks, TV-Serie ZDF
Teppichluder,
Regie: Alexander Lony, Kurzfilm
2016 3 Tage in Quiberon,
Regie: Emiliy Atef, WETTBEWERB BERLINALE 2018
Das Melancholische Mädchen,
Regie: Susanne Heinrich, DFFB
Papa Bear,
Regie: Michal Ostatkiewicz, DFFB/RBB
Schneeblind,
Regie: Arto Buhmann, Abschlussfilm filmaka/SWR
2015 Mr. Rudolpho’s Jubilee,
Regie: Michael Glover, Kino D/I
Nebenbuhler/Rivals,
Regie: Alexander Lony, Kurzfilm
Der Unsichtbare Film HAUPTROLLE,
Regie: Anton Gonopolski, Abschlussfilm DFFB
The Scent of Gentleman,
Regie: Alexander Lony, Kurzfilm, Nominierung Blaue Blume 2016
2014 Lemonhead,
Regie: Max Sacker, Kurzfilm
2013 Chapel of Wood,
Regie: Alexander Lony, Musikvideo Pablopolar
Belle de Lyon,
Regie: Max Sacker, Kurzfilm
2012 Go with Le Flo,
Regie: Michael Glover, Kino D/F
Your English is Good,
Regie: David Ferris, Kurzfilm-Thriller
Casa Camper: Hotel.Room 31, Branded Short,
Regie: Klaas Diersmann
2011 The Weak King HAUPTROLLE,
Regie: Josh Collier
Quellen des Lebens,
Regie: Oskar Roehler
Stille Welt HAUPTROLLE,
Regie: Thorsten Kleinschmidt, Diplomfilm KHM
Kleingartenkrieg,
Regie: Malte Jensen + Sebastian Justinger, Kurzfilm
Puppe, Icke & der Dicke,
Regie: Felix Stienz, Max-Ophüls-Festival 2012
2010 Sonnenschein bei Nacht HAUPTROLLE,
Regie: Elisa Klement, KF
Joaninha HAUPTROLLE,
Regie: Michal Ostatkiewicz, Kurzfilm DFFB
Anna und die Liebe 3,
Regie: Tina Faust, SAT.1
Wie alles endet HAUPTROLLE,
Regie: Kai Seekings, Max-Ophüls-Festival
2009 Portugal Vielleicht HAUPTROLLE,
Regie: Michal Ostatkiewicz, Kurzfilm DFFB
Spiegelung,
Regie: Soyoung Sung, Kurzfilm
Tel.,
Regie: Andreas Henn, Kurzfilm
Gsus7,
Regie: Lukas Steinbach, Kurzfilm, Filmakademie Ludwigsburg
Die Anfrage,
Regie: Benjamin von Essen, Kurzfilm
Slave,
Regie: Jorgo Papavassiliou
2008 vierzig.grad.fieber HAUPTROLLE,
Regie: Tim Bosse, Kurzfilm
Kettenreaktion,
Regie: Susanne Hassepaß, Kurzfilm 'Aktion Mensch'
2007 Exeunt (Greta's Exit),
Regie: Max Sacker, Kurzfilm
Tabula Rasa HAUPTROLLE,
Regie: Lolita Aufmuth, Kurzfilm
2006 Das Inferno – Flammen über Berlin,
Regie: Rainer Matsutani, PRO7
Mittwoch,
Regie: Florian Obrecht, Kurzfilm
Butze HAUPTROLLE,
Regie: Elisa Klement, Kurzfilm
2003 Löwenzahn – Feuerwehr,
Regie: Wolfgang Teichert, TV
Für mich gibt es kein Vaterland,
Regie: Setsuro Walzamatsu, Fuji TV Tokio
2002 Anja & Anton,
Regie: Hans-Henning Borgelt, Kinderserie, ZDF
2000 Goebbels und Geduldig,
Regie: Kai Wessel, SWR
Arbeitstitel,
Regie: Florian Severin, Kurzfilm, Filmakademie Ludwigsburg
Sinister Shadows,
Regie: Christoph Schumann, Filmwerkstatt Süderelbe
Theater:
2005 'Refugee go home' (Sohn), Regie: J. v. Westfahlen, Tacheles Berlin
2004 - 2005 'Das Laramie Projekt' (div. Rollen), Regie: Peter Lackner, Vagantenbühne Berlin
2003 - 2004 'Tartuffe' (Damis), Regie: Folke Braband, Tribüne Berlin
2002 - 2003 'Das Karussell' (Callboy), Regie: Bernd Mottl,
Maxim Gorki Theater Berlin
2001 - 2002 'Die Geschichte von Kalif Storch' (Kalif Nureddin),
Regie: Arianne Gaffron, Städtische Bühnen Freiburg
2000 'Zwei Verlorene in einer schmutzigen Nacht' (Paco),
Regie: R. Linz, KIEW Theater Freiburg
1999 - 2000 'Die Glasmenagerie' (Tom Wingfield), Regie: Jesse Coston,
Theater Vorderhaus Freiburg
1999 'Rattenjagd' (Penner), Regie: Cihan Inan, Städtische Bühnen Freiburg
1998 - 1999 'Ameley, der Biber und der König auf dem Dach' (div. Rollen),
Regie: Chrstian Bronder, Städtische Bühnen Freiburg
1998 'Der Bürger als Edelmann' (Tanzmeister), Regie: Andrea D. Moll, KIEW Theater Freiburg und Theatre de l'Octrois + Theatre Déjazet Paris
'Mostellaria' (Philolaches), Regie: Grete Linz,
KIEW Theater Freiburg
1997 - 1998 'Improvisation in Versailles' (Marquis De La Thorillière),
KIEW Theater Freiburg, Premier Prix Européen,
Molière Theaterfestival Versailles
EBERSTEIN
AGENTUR FÜR SCHAUSPIELER
Müllenhoffstr. 2
10967 Berlin

fon: (030) 814 924 74
fax: (030) 814 924 94
contact@agentur-eberstein.com
[ Seite drucken ]